5 Übungen zum locker Weiterreiten

9,95 

Reiter müssen nach einem Schreck schnell wieder entspannen können.

Beschreibung

Schrecken Sie auf dem Pferd schnell zusammen? 

Möchten Sie auf dem Pferd endlich wieder abschalten?

Oder neigen Sie dazu, mit einem Kopfkino aufs Pferd zu steigen?

 

Dann finden Sie hier ist die Lösung:

5 Übungen zum locker Weiterreiten ist ein Programm zum selber machen.

 

Die „5 Übungen zum locker Weiterreiten“ können Sie durchführen, wann Sie es brauchen.

Egal, wo und in welcher Situation Sie sind.

 

Reiter brauchen die Fähigkeit, nach einem Schreck tief durchzuatmen und sich schnell wieder zu entspannen.

Jede Reflexbewegung des Reiters kann die reflexartige Fluchtreaktion des Pferdes verstärken.

Je schneller Sie Ihren Körper wieder entspannen können, desto besser bringen Sie Ihr Pferd wieder unter Kontrolle und bestimmen das Tempo.

 

Wenn Sie wieder angstfrei reiten und die Zeit mit ihrem Pferd genießen wollen, finden Sie hier eine hilfreiche Unterstützung.

Probieren Sie es aus und Sie spüren, dass Sie sich schneller wieder entspannen.

Mit oder ohne Pferd. Sie können üben, wann und wo Sie gerade Zeit haben.

Die vorgestellten Übungen für lockeres Weiterreiten helfen Ihnen auch in anderen Situationen in Ihrem normalen Leben.

 

#angstfreireiten

#losgelassenheitfuerreiter

#MEHRwissenfuerreiter

 

 

Falls Sie auch das Gefühl haben, Ihr angstfreies Reiten durch körperliche Fitness unterstützen zu wollen:

„5 Übungen für einen besseren Sitz“ trainiert genau das, was Sie für einen sicheren Sitz auf dem Pferd brauchen.

Wenn Sie wissen wollen, wo es eigentlich hakt, machen Sie den Fitnesscheck für Reiter.

 

Vielleicht wünschen Sie sich manchmal auch einen konsequenteren Umgang mit dem Pferd: Dann sind die 5 Übungen für mentale Stärke eine gute Idee.

Oder Sie schauen mal unter der Hohen Schule für Reiter, ob Sie einen Präsenzkurs finden, der Sie interessiert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „5 Übungen zum locker Weiterreiten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.