Besser reiten trotz Hüftbeschwerden, das Buch

29,95 

Besser reiten trotz Hüftbeschwerden – das Buch.

Wissenschaftlich erprobte neue Ansätze, um sich erfolgreich schmerzfrei und belastbar zu trainieren.

Beschreibung

“Hallo Corinna,
ich bin froh, dass ich Ihr Buch gefunden habe.
Ich bin noch nicht ganz fertig mit Lesen, weil einfach die Zeit fehlt. Ich mache schon lange Übungen für die Hüfte, war aber beim Reiten nicht zufrieden.
Seit ich das Buch habe, mache ich regelmäßig einige Übungen daraus (soweit ich gelesen habe bisher) und es geht schon viel besser. Hauptsächlich das Kreisen und Pendeln mit den Beinen finde ich förderlich.
Und alleine die Vorstellung, dass das Reiten ohne Schmerzen wieder möglich ist, ist schon Gold wert.
Vielen Dank dass Sie das Thema aufgegriffen haben.
Viele Grüße”
Karina L., Mai 2022

 

Hüftbeweglichkeit und Reiten ist ein Thema, was viele Reiter bewegt.

Wenn man sich mit der natürlichen Gelenkmechanik beschäftigt und täglich ein paar Übungen macht, kann man die Hüfte in ihrer Funktion unterstützen.

Auch wenn sie schon bewegungseingeschränkt ist, kann man sie durch regelmäßiges Training beweglicher bekommen. Dadurch gelingt das Mitschwingen auf dem Pferd besser.

Denn das lockere Bewegt werden durch den Sitz auf dem Pferd ist Balsam für die Gelenke.

 

“Sehr schöne Zeichnungen, klar, verständlich mit gut gewählter Schriftart geschriebenes Buch ….

Ich kann es jedem empfehlen, auch zur Vorbereitung zum Reiten und zum Vorbeugen von Hüftbeschwerden….”

Manja Gille, Bochum, April 2022

 

Wenn Du locker und schmerzfrei reiten möchtest, ist Besser reiten trotz Hüftbeschwerden das richtige Buch für Dich.

Denn das Buch setzt dort an, wo die Probleme entstehen.

 

“Es muss nicht erst in der Hüfte “zwacken”, damit es sich lohnt, dieses Handbuch zu lesen. Es ist absolut praxis- und stalltauglich, ohne dass 50+ Leser/-innen ständig eine 👓 zur Hand haben müssen.

Corinna gelingt es, vielfältig und verständlich zu informieren und dabei gleichzeitig ihre Leser/innen immer freundlich und motivierend anzusprechen.”

Christiane Bohrisch, Münster, Mai 2022

 

 

Hier bekommst Du eine Vorstellung darüber, was Du fürs lockere Reiten brauchst.

Es gelingt Dir, (wieder ) locker in der Mittelpositur zu werden und das auch über die Reitstunde zu bleiben. Außerdem versprechen neue wissenschaftliche Erkenntnisse über Schmerzen und das Entstehen von Schonhaltungen einen durchschlagenden Erfolg!

Wenn Du Dich besser in dein Gelenk einfühlen und deine Bewegungen besser steuern möchtest, kannst Du genau dort mit “Besser reiten trotz Hüftproblemen” ansetzen! Du spürst, wo Du ansetzen musst und erhältst Dokumentationshilfen, um deine Motivation zu erhalten.

Die Verbesserung der Wahrnehmung wird genauso geschult wie eine regelmäßige Dehnung gehört und eine Kräftigung der stabilisierenden Muskeln.

Durch eine regelmäßige Entlastung können sich geschädigte Strukturen erholen. Dadurch kommt es wieder zu einem schmerzfreie(re) n Zustand.

Erst wenn dein Gelenk Entwarnung funkt, kannst Du auch auch auf dem Pferd locker lassen. Dann kannst Du dein Bein aus der Hüfte heraus loslassen. So wird das Mitschwingen im Hüft- Beckenbereich wieder möglich.

 

“Kann ich empfehlen. Klar, kurzbündig, gut verständlich geschrieben… Herzlichen Glückwunsch! 🍾 

Manja G., April 2022

 

“Hallo Corinna,

ehrlicherweise muss ich gestehen, dass ich das Buch bisher nur überflogen habe und die Übungen nur hin und wieder durchgeführt habe – bei mir ist es grad etwas chaotisch 😉
Trotzdem kann ich schon sagen, dass mir das Buch echt gut gefällt. Die Übungen, die ich bisher gemacht habe, haben direkt Besserung gebracht, was mich sehr gefreut-und überrascht- hat.
Ich freue mich, dass ich über Facebook aufmerksam auf das Buch wurde und werde auf jeden Fall damit arbeiten!”

Viele Grüße
Daniela, Mai 2022

 

#erfolgmit45+

#bessersitzen

#reitenverbessernohnezureiten

#losgelassenheitfuerreiter

#schmerzfreidurchbewegung

#lockere Mittelpositur

#MEHRWissenfuerReiter

 

Wenn Du eher eine praktische Anleitung und Bewegungskorrektur brauchst, gibt es auf dem Zossenhof Lindenbrück regelmäßig Präsenzkurse.

Eine Auswahl davon findest Du auf der Seite Hohe Schule für Reiter.

Außerdem biete ich die Möglichkeit eines Einzeltrainings an, bei dem wir uns 90 Minuten lang nur mit Dir und den Funktionen beschäftigen, die deine Beweglichkeit und Einsatzbereitschaft verbessern. Mehr Informationen darüber findest Du unter  Neues Reitgefühl.  Oder Du schreibst mir eine Mail an Corinna<punkt>Jungblut<ät>ReitClever<punkt>de, damit wir einen Termin ausmachen können.

 

2 Bewertungen für Besser reiten trotz Hüftbeschwerden, das Buch

  1. Corinna

    Hallo Corinna,
    ich bin froh, dass ich Ihr Buch gefunden habe.
    Ich bin noch nicht ganz fertig mit Lesen, weil einfach die Zeit fehlt. Ich mache schon lange Übungen für die Hüfte, war aber beim Reiten nicht zufrieden.
    Seit ich das Buch habe, mache ich regelmäßig einige Übungen daraus (soweit ich gelesen habe bisher) und es geht schon viel besser. Hauptsächlich das Kreisen und Pendeln mit den Beinen finde ich förderlich.
    Und alleine die Vorstellung, dass das Reiten ohne Schmerzen wieder möglich ist, ist schon Gold wert.
    Vielen Dank dass Sie das Thema aufgegriffen haben.
    Viele Grüße
    Karina L.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Corinna

    Es muss nicht erst in der Hüfte “zwacken”, damit es sich lohnt, dieses Handbuch zu lesen. Es ist absolut praxis- und stalltauglich, ohne dass 50+ Leser/-innen ständig eine 👓 zur Hand haben müssen.

    Corinna gelingt es, vielfältig und verständlich zu informieren und dabei gleichzeitig ihre Leser/innen immer freundlich und motivierend anzusprechen.”

    Christiane Bohrisch, Münster

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.