Pferdeführerschein Umgang Juni 2021

195,00 

Pferdeführerschein Umgang Sommer 2021

Beschreibung

Der Kurs Pferdeführerschein Umgang ist eine wichtige Zugangsvoraussetzung, wenn man im Pferdesport weiter kommen möchte. Zum Beispiel benötigt man ihn für den Erwerb eines Reitabzeichens oder Longierabzeichens.

 

Vielen Dank für den Kurs! Wer sich mit Pferden beschäftigt, sollte den Pferdeführerschein machen, um ein besseres Grundwissen über Pferde zu erhalten.“ 

Annette G., Berlin, Juni 2020

 

Denn man lernt beim Kurs Pferdeführerschein Umgang wichtige Dinge über Fütterung und Haltung, Satteln und Trensen
Vor allem geht es um Praxis und Sicherheit Umgang mit dem Pferd. Dabei steht Pferdepflege, Anbinden und Führen im Vordergrund. Weiterhin üben wir Bodenarbeit mit dem Pferd, Verladen und das sichere Verhalten im Straßenverkehr.

Zu den theoretischen Grundlagen rund ums Pferd gehören Sicherheitsaspekte und Unfallverhütung. Bestimmungen des Tierschutzgesetzes, Fütterung und Haltung sowie Inhalte zu Verhalten und Gesundheit sind Bestandteil des Theorieteils. Dementsprechend wird alles in der Prüfung abgefragt.

 

Der Kurs findet jeweils samstags den 05.06.21, 12.06.21 und 19.06.21, von 10:00 – 17:30 (1 Stunde Mittagspause) statt.
Dort werden theoretische und praktische Inhalte zu Pflege und Verhalten, Satteln und Trensen, Pferdegesundheit und Fütterung und Haltung vermittelt.

Am Freitag, den 25.06.21 wird nachmittags die Prüfung im Kurs Pferdeführerschein Umgang von einer Richterin des Landesverbandes Pferdesport Berlin Brandenburg abgenommen.

Der Kurs findet in entspannter Atmosphäre auf einem alten Vierseitbauernhof statt.
Auf dem „Kinesiologiehof“ haben wir genügend Raum, den Kurs durchzuführen und können manchen AHA- Moment erleben.

Es gilt unser aktuelles Hygienekonzept (Zum Lesen auf den blauen Link klicken).

Kosten: 195€ Kursgebühr, 35€ Prüfungsgebühr

 

#sicherreiten

#MEHRwissenfuerreiter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pferdeführerschein Umgang Juni 2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.