Ich bekomme mein Lächeln gar nicht aus dem Gesicht!

Ein schöner Tag in Leipzig
Reitclever in Poole-Position

Es wird ein schöner Tag in Leipzig! Die Leute sind hier alle so nett. Egal mit wem man spricht: alle sind freundlich und lächeln!

Seit vier Tagen fahre ich nun jeden Morgen mit meinem Auto auf dem Ausstellerparkplatz vor und zeige an der Schranke meinen Parkschein. Bis gestern war um kurz vor 9.00 noch der erste Parkplatz neben dem Zugang zur Messe frei: nur eine kleine Lücke zur Absperrung, aber mein kleines Auto passte dort rein. Sehr zur Freude der Parkwächter war ich so immer das erste Auto am Platz😀.

Heute Morgen habe ich schon von der Straße aus gesehen, dass „mein“ Parkplatz belegt war. Es war auch schon nach 9.00.…

Als ich dann an der Schranke meinen Parkausweis zeigte, wurde ich angewiesen, das Fenster aufzumachen. Der freundliche Parkwächter, der sich jeden Morgen über mein Reitclever-Logo in der ersten Reihe gefreut hatte, sagte mir, dass mein Parkplatz schon belegt sei. Aber sein Kollege und er hätten mir den gegenüberliegenden frei gehalten! Den hatten sie tatsächlich mit einem Gitter abgesperrt🙈🙈!

Seitdem muss ich lachen. Mein Auto steht wieder in der ersten Reihe und die Parkwächter haben von mir einen heißen Kaffee und M&Ms aus den Messehallen heraus gebracht bekommen. So wäscht eine Hand die andere. Also stehen nun alle Zeichen gut für einen schönen Tag in Leipzig!

Ansonsten hatte ich gestern einen schönen und abwechslungsreichen Tag mit vielen Besuchern und einem spannenden Voltigierweltcup-Finale am Abend.

Da ich früher selbst voltigiert habe, bin ich dabei immer emotional beteiligt und erstaunt, was die Voltis heute alles turnen!
Heute sind schon deutlich mehr Besucher hier als in den letzten Tagen und werden sich hoffentlich bei meinem Vortrag der „Der Weg zu einer lockeren Mittelpositur“ über einen guten Sitz informieren!

Einen schönen Tag wünscht,

Corinna von Reitclever

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.